Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Webgamers. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alexa

Schüler

Beiträge: 100

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 1. Februar 2015, 20:56

go go Simkea

Mein absolutes Lieblingsspiel: Simkea

Tag 1:

Nach dem aufstehen bin ich erstmal zum Marktplatz und hab die Angebote bei Alrik (Auktionshaus) begutachtet. Nach einigen überlegen hab ich mir heute eine Kleinigkeit zum Essen und das eine Produkt zum weiterverarbeiten gekauft. Danach hab ich noch ein bisschen mit den Leuten am Marktplatz, die um die Zeit schon wach waren, etwas geplaudert. Anschließend hab ich meine Ausrüstung gecheckt, ob meine Säge noch in einen guten Zustand ist und hab mich dann auf den Weg ins Trenter Umland gemacht. Nach kurzen Halt am Blaubeerbusch ging es weiter zum Holzfällerlager. Dort nahm ich meine Säge zur Hand und verarbeitete ein paar Baumstämme zu Kleinholz. Dort bemerkte ich dann, das mein liebes treues Pferd doch nicht so treu ist und sich verabschiedet hat. Doch leider sind beim Holzmachen die AU viel zu schnell alle (pro Vorgang 400 AU), weshalb ich dann einige Stunden lang Pause gemacht habe.

Weiter ging es dann heute Abend. Nach einen kleinen Abendessen bestehend aus zwei Blaubeersaft und einen Apfelsaft, sowie einem gedünsteten Fisch verarbeitete ich die zwei weitere Baumstämme. Dann ging es wieder nach Trent. Dort lieferte ich an einen meiner treuen Kunden sein Holz aus und dann wühlte ich noch in den Marktständen. Doch wie es so ist, vergeht die Zeit viel zu schnell. Auf einmal war es schon fast 20 Uhr und ich machte mich eiligst auf dem Weg zum Sportplatz, da ja wieder das zweiwöchige Fußballspiel stattfindet.


LG Lexa

Kuolema

unregistriert

22

Sonntag, 1. Februar 2015, 21:16

Mein Lieblingsspiel ist Antamar - das einzige Browsergame, das mich seit Jahren fesseln kann.

Heute war mein Charakter bei den Dûn-Zwergen, einem Zwergenstamm im nördlichen Gebirge unterwegs. Den erhofften Drachen konnte ich bislang nicht finden, dafür jedoch ein paar Zwergen, deren Stollen von einem Ungeheuer besetzt wurde, helfen. Nach diesen Anstrengungen kämpft sich mein Char nun wieder durch die winterliche Landschaft und hält die Augen nach neuen Abenteuern offen.

Im RL werde ich heute evtl. noch an einem kleinen Abenteuer für die südlichen Regionen weiter schreiben - das schöne an Antamar ist ja, dass es nicht nur hunderte Quests und Unmengen an Zufallsbegegnungen zu erleben gibt, sondern das man die Welt auch selbst aktiv mitgestalten kann :)

23

Sonntag, 1. Februar 2015, 21:40

So, Simkea scheint sich in der Winteraktion warmzulaufen ^^ Mal sehen wann bei den anderen Games noch der eine oder andere Spieler kommt und uns seine interessanten Stories des Tages posten wird...

Hier die aktuelle Tabelle:

[img]http://www.webgamers.de/uploader/uploads/20150201213856_d8a93760f4b55e19c7358463120ac37b.jpg[/img]

Beiträge: 72

Beruf: Browsergame

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 1. Februar 2015, 21:47

Für Bananenflanke
Ich war heute ehrlichgesagt nicht so aktiv - war anderweitig beschäftigt. Man muss sich ja auch mal davon erholen. :D

Allerdings haben mich die Ergebnisse meines Vereins heute sehr erfreut: Die Profis können den Aufstieg in Liga 1 schaffen; die Jugend hat den Klassenerhalt sicher geschafft. :)
Schaut doch mal bei uns vorbei - Es wartet ein kostenloses Fußball-Browsergame auf euch!

Kliff

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 1. Februar 2015, 23:12

Tag 1, für Producers and Traders.

Ich hatte mich vor drei Tagen bei Producers and Traders angemeldet und wolle mit der Produktion von Zitronenschnitten mein Geld verdienen. Also erst mal Fabrik gebaut und Waren eingekauft. Doch dann musste ich feststellen, dass ich einen Lagerplatz zu wenig hatte um das Endprodukt zu lagern. Also musste ich das Lager ausbauen, und das dauerte erst mal drei Tage... und Heute war es dann fertig. Und ich dachte ich kann nun anfangen zu produzieren, aaaabeeer inzwischen waren die Hälfte meiner Waren schon vergammelt und da ich die Produktion nicht auf stop gestellt habe befand sich mein Konto tief in den roten Zahlen. Ich wollte schon fast mein Account resseten, aber so schnell aufgeben? Nee, ich musste irgendwie Geld auftreiben. Die Bank wollte mir nix geben (War ja klar). Da blieb mir nur einen Transporter zu verkaufen. Das Geld reichte gerade so um die Produktion zu starten. jetze läuft es

26

Sonntag, 1. Februar 2015, 23:16

Tag 1, für Producers and Traders.

Ich hatte mich vor drei Tagen bei Producers and Traders angemeldet und wolle mit der Produktion von Zitronenschnitten mein Geld verdienen. Also erst mal Fabrik gebaut und Waren eingekauft. Doch dann musste ich feststellen, dass ich einen Lagerplatz zu wenig hatte um das Endprodukt zu lagern. Also musste ich das Lager ausbauen, und das dauerte erst mal drei Tage... und Heute war es dann fertig. Und ich dachte ich kann nun anfangen zu produzieren, aaaabeeer inzwischen waren die Hälfte meiner Waren schon vergammelt und da ich die Produktion nicht auf stop gestellt habe befand sich mein Konto tief in den roten Zahlen. Ich wollte schon fast mein Account resseten, aber so schnell aufgeben? Nee, ich musste irgendwie Geld auftreiben. Die Bank wollte mir nix geben (War ja klar). Da blieb mir nur einen Transporter zu verkaufen. Das Geld reichte gerade so um die Produktion zu starten. jetze läuft es
So ging es mir damals auch, als ich das erste Mal P&T angespielt habe. Musste meinen Account resetten, danach lief es dann. Viel Erfolg, P&T ist ein geniales Spiel !

LG Bay

Herr

Anfänger

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

27

Montag, 2. Februar 2015, 09:08

Für: Producers and Traders

Gestern war wieder ne Menge los im Chat, 2 der neuen Spieler stellten sich als super Gesprächspartner heraus. Mal wieder kamen wir auch an einen Punkt, an dem Theorie und Praxis nicht zusammenpassten. Als "Global Player" verliert man manchmal den Blick für solche kleinen Details...

Mein Sushi rockt! In den Läden sorgt es für rege Gewinne, so dass die Nachfrage viel höher ist als meine Produktion, zum Glück bauen noch weitere Fabriken und können bald in Produktion gehen. Ich habe mir auch 2 Lieferanten für die viel verwendeten Rohstoffe besorgt und die lang haltbaren für 1 Woche vorrätig angelegt, die Produktion sollte also ersma nicht zum Erliegen kommen...

Ich freue mich schon sehr auf das Update, dass die Tage eingespielt werden soll! Vergrößerung und bessere Bedienung des Ausbildungszentrums. Ausbildung ist wichtig keine Frage, es spart nach hinten raus auch unheimlich Kosten. Schön. dass bei uns noch so viel entwickelt wird, das ist in vielen Spielen ja nicht der Fall, da wird nur noch abgesahnt...

Bis Morgen :)

Ravalya

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

28

Montag, 2. Februar 2015, 14:13

Simkea

Meine Ravalya benötigt neue Baumstämme, ich schicke sie also ab heute ins Rodegebiet.

Tag 1

Ravalya hat in Trent in ihrem Häuschen übernachtet. So gönnt sie sich als erstes nach dem Aufstehen ein ausgiebiges Bad im Waschzuber. Im Inventar befindet sich ein Rubbellos mit einem Gewinn, den holt sie sich zuerst ab, ein Silbertaler blinkt nun im Geldbeutel. Vom Ratsgebäude zum Markt an Jonny einen gefundenen Amethyst verkaufen. Jetzt geht sie noch zum Lager neue Äxte und Sägen einpacken. Der Inhalt des Rucksacks ist vollständig, somit geht es zum Stadttor und von da ins Rodegebiet.
Hier hat sich ein Goblin niedergelassen, Ravalya nimmt den Kampfstab zur Hand und nach einem Kampf gibt der Goblin Fersengeld und rennt weg. Seine verlorenen Münzen sammelt sie ein.
Auf den Weg zu ihrer liebsten Rodestelle findet sich noch ein Grünkraut, auch das ist schnell gepflückt.
Am Ort angekommen wird es Zeit für ein Frühstück, bestehend aus Krebssupen, Lammkotelette und Schweinebraten. Aus dem Trinkkorb verschwindet etwas von Kakaotrunk, Apfel-, und Blaubeersäfte sowie Milch.
So gestärkt beginnt sie Bäume zu fällen, ihre eigentliche Tätigkeit für heute. Zwischendurch immer wieder Pausen einlegend, die mit Honigbrötchen und Saft verkürzt werden.
Simkea - das etwas andere Rollenspiel/Browsergame

Beiträge: 112

  • Nachricht senden

29

Montag, 2. Februar 2015, 16:44

Tag 2 für Producers & Traders


Nach einem kurzen Blick in die Bilanz von gestern konnte der Inhaber des Unternehmens erfreulicherweise feststellen das mehr Gewinn als erwartet erwirtschaftet werden konnte. Diesem Umstand ist es auch zu verdanken, dass der Kredit schneller abgezahlt werden kann als zuvor kalkuliert. Demnach ist morgen vermutlich der größte Teil wieder zurück gezahlt, was wieder Spielraum für neue Investitionen lässt.
Es wurde überlegt in welchem Geschäftsfeld morgen diese Investition erfolgen soll, hierbei entschied man sich für den Ausbau der Boutique. Vorsorglich wurde auch schon ein neues Produkt für diese bei einem unserer Lieferanten bestellt, dass auch dieser seine nächsten Schritte planen kann.
Wer einen Rechtschreibfehler in einen meiner Beiträge findet darf diesen gern behalten.

Mit besten Grüßen
GeneralWorld
Kennen Sie schon:

30

Montag, 2. Februar 2015, 17:39

Punkt für Webgamers

[img]http://www.webgamers.de/uploader/uploads/20150202173333_d8a93760f4b55e19c7358463120ac37b.jpg[/img]

Die Rückrunde bei Dynaball ist gestartet. Seit dieser Saison hat das Webgamers Team noch ein weiteres Team gegründet, die Dynaball Academy. Hiermit wollen wir Neulinge helfen sich schnell in das Spiel einzufinden, ebenfalls beraten wir diese auch gerne später den geeigneten Verein für sich zu finden. Heute hatte ich wieder Gespräche mit ein paar potentiellen Neuzugängen, da STU DrmeddenRasen nur bis Saisonende ausgeliehen ist, ABW Terminator wechselt gegen eine fixe Ablöse und die Leihe von ABW DaRehm endet ebenfalls. Im Team ist immer Platz für 10 Spieler. Falls also jemand Lust hat zu mir ins Team zu kommen, kann mich gerne anschreiben.

Was Webgamers betrifft, gestern haben sich nochmals 2 Leute die Facebook Seite aufgenommen, dafür herzlichen Dank. Auch wenn dieser Bereich nur sehr zäh wächst, so ist es dennoch ein Medium, was eine gute, kostenlose Werbequelle für mich bedeutet.

Gestern habe ich noch einige Postings bei Browsergames bzgl. der Aktion "Aktiver Winter" gemacht, heute werde ich das weiterführen um für die kommenden Wochen die Aktivität im Forum ein wenig zu pushen, denke das wird uns allen Spaß machen und es gibt eine Menge Lesestoff. Die bisherigen Beiträge habe ich aufmerksam gelesen.

LG Bay

Beiträge: 72

Beruf: Browsergame

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

31

Montag, 2. Februar 2015, 18:10

Punkt für Bananenflanke:

Zur Weiterentwicklung habe ich heute ein paar Statistik-Infos aus der Datenbank gezogen (Thema: Trainingsarten).
Und ansonsten hatte ich 13 neue Nachrichten zu lesen. :D

Ach und ich hab in unserem internen Toto gewonnen. :)
Schaut doch mal bei uns vorbei - Es wartet ein kostenloses Fußball-Browsergame auf euch!

32

Montag, 2. Februar 2015, 18:11

Ach und ich hab in unserem internen Toto gewonnen. :)
Manipulation :!: :cursing: :D

Beiträge: 892

Danksagungen: 327

  • Nachricht senden

33

Montag, 2. Februar 2015, 19:37

Woche 1 / Tag 3 (Miriam für Simkea)

Ich hab mich heute mit dem Logo von Ex-Plastic-City beschäftigt, weil ich mit der Namensänderung natürlich auch das Logo ändern sollte. Irgendwie gefiel mir das erste Logo sowieso nicht so recht, deshalb hab ich noch "einen Schritt zurück" gemacht. Ich hatte die Idee, dass das Logo so ausssieht wie ein Kunststoffteil, welches man im Zweifelsfall auch spritzgißen kann.

Zunächst habe ich versucht, mit gimp eine drei dimensionale Form zu kreiieren. Das hat auch irgendwie funktioniert, aber ich war von dem Ergebnis nicht wirklich überzeugt.
Dann habe ich nach einer alternativen Lösung gesucht und bin darauf gestoßen, dass es in Open Office draw eine 3D Funktion gibt. Die hab ich dann mal ausprobiert und ich finde, das Ergebnis ist gar nicht mal schlecht geworden....
»Miriam Meernixe« hat folgendes Bild angehängt:
  • logo63.png

Calisto

Anfänger

Beiträge: 43

  • Nachricht senden

34

Montag, 2. Februar 2015, 20:38

2. Tag Simkea

hach heute is so einer dieser tage...wo ich gezwungen bin mich wo zu parken...nicht zu abentuern auszuziehn...neeeeeee getreide dreschen und mahlen war angesagt....weil wenn man zuviel reist siend die lager zu schnell leer und die heinzelmännchen die diese von allein wieder auffüllen sind noch nich terfunden worden...also musste ich tatsächlich heute so spannende auffüllaufgaben erledigen

Selena

Profi

Beiträge: 479

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

35

Montag, 2. Februar 2015, 21:45

Woche 1, Tag 1 - für Simkea

Leider passiert bei mir nicht sonderlich viel, aber immerhin schon ein wenig.
Zuerst gehe ich immer ins Forum und sehe mir die neuesten Beiträge an. Danach geht's ins Spiel. Derzeit möchte ich mein Haus ausbauen und habe daher schon einige Materialien zusammengesammelt. Ein wenig gehandelt und schon knapp 3 Dukaten für Werkzeug los.
Ach, und einen Herrn Blutrausch habe ich auf unserer Portalinsel (Tutorial) auch schon gefunden *zu DaBu grins*

Tja, sonst bestehen meine simkeanischen Abende oft aus Chatten und Teamspeak.

Außerhalb von Simkea habe ich mir letztens ein Buch zu Blender gekauft. Sofern abends überhaupt noch Zeit bleibt, lese ich ein paar Seiten. Besonders große Fortschritte konnte ich aber noch nicht verzeichnen, dafür hat die Zeit zum Üben einfach nicht gereicht.

36

Montag, 2. Februar 2015, 21:55

Hier die aktuelle Tabelle:

[img]http://www.webgamers.de/uploader/uploads/20150202215404_d8a93760f4b55e19c7358463120ac37b.jpg[/img]


Belohnung !

Natürlich werden alle teilnehmenden Games am Ende der Aktion belohnt. Platz 1-3 bekommen wieder mehrere Tage Werbegutschrift auf der Startseite von Webgamers. Die restlichen Plätze werden ebenfalls belohnt, hierzu werde ich mir noch überlegen in welchem Ausmaß, es wird sich allerdings lohnen !

LG Bay

Cain

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Wohnort: Waldenbuch

Beruf: Einzelhandelskaufmann

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

37

Montag, 2. Februar 2015, 22:02

Producers & Traders Tag 2

Am Rest des Sonntages hab ich noch an der Idee für Autohaus und Autofabrik gebastelt. Bisher hatte ich mich um die Fahrzeuge gekümmert , und jetzt um die Details für die Gebäude. Welche Bedingungen man für den Bau braucht und was es kostet . Das Autohaus soll erfahrenen Spielern eine neue Herausforderung geben.
Heute dann ist das Update 2,51 fertig geworden, die Vereinfachung des Ausbildungszentrums und das automatische Ersetzen von Rentnern. Das heisst Testen, Testen und Testen bis alle Bugs verschwunden sind, bevor sie ins Lifesystem übergehen. Daneben ist noch eine ausführliche Beschreibung für das Forum und das WIki zu schreiben, da es einige DInge ändert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cain« (4. Februar 2015, 19:52)


Kuolema

unregistriert

38

Montag, 2. Februar 2015, 23:03

Tag 2 für Antamar

Heute habe ich eine Expedition ins Eiskönigreich gestartet. Nach den ersten paar Tagen in der klirrenden Kälte musste ich erstmal wieder umkehren und mir bessere Winterkleidung zulegen. Mit einem dicken Anorak und einem neuen Zelt ausgerüstet, klappte der zweite Versuch dann schon wesentlich besser. Unterwegs galt es allerdings nicht nur den Schneestürmen zu trotzen und für Nahrung zu sorgen, sondern auch ein Polarbär wollte sich mit mir anlegen. Schließlich kam mein Charakter jedoch heil in einer der wenigen Siedlungen im hohen Norden an. Dort arbeitet er nun erstmal, um morgen eine neue Tour zu starten. Und vielleich treffe ich ja diesmal auch auf einen der legendären Eisdrachen?

Kliff

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 3. Februar 2015, 00:21

Tag 2 für Producer and Trader

Tja die Produktion der Zitronenschnitten läuft (noch) und die ersten Produkte sind auf dem Großmarkt. Aber das Konto ist mal wieder rot. Langsam gehen mir die Zitronen aus und für neue ist kein Geld da. Jemand müsste mal die Zitronenschnitten kaufen. Sonst wird eng. Naja es bleibt spannend.

Beiträge: 112

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 3. Februar 2015, 00:33

Tag 2 für Producer and Trader

Tja die Produktion der Zitronenschnitten läuft (noch) und die ersten Produkte sind auf dem Großmarkt. Aber das Konto ist mal wieder rot. Langsam gehen mir die Zitronen aus und für neue ist kein Geld da. Jemand müsste mal die Zitronenschnitten kaufen. Sonst wird eng. Naja es bleibt spannend.
Wenn du noch Kunden suchst, ich könnte dir welche abnehmen und das als tägl. Dauerauftrag. Hab auch noch einen guten Geschäftspartner, der ein paar (7) Bäckereien hat, der würde dir bestimmt auch noch welche abnehmen. Wie es bei ihm mit freien Regalen aussieht müsste ich nachfragen, ich hab aber auf jedenfall noch 1 Regal frei.
Wer einen Rechtschreibfehler in einen meiner Beiträge findet darf diesen gern behalten.

Mit besten Grüßen
GeneralWorld
Kennen Sie schon:

Social Bookmarks