Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Webgamers. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. November 2014, 21:18

Entwicklung Browsergames - hier könnt Ihr Eure Fortschritte posten !

Hallo Zusammen,

auf Wunsch von ein paar Entwicklern stelle ich hiermit auch den Thread online, in dem Entwickler auch ihre Fortschritte oder Programmierungen zeigen und diskutieren können. Es würde mich sehr freuen, wenn Ihr diesen Thread dazu auch nutzt.

LG Bay

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Club-Vote (03.11.2014), Zen (04.11.2014)

tector

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. November 2014, 23:45

warum?

dafür kann doch jeder Entwickler für sein Projekt einen eigenen Thread aufmachen und diesen dann regelmäßig aktualisieren. So wie es z.B. Slayer macht oder auch ich.

EDIT: wobei das wohl bei den Fussballmanagern* dann leicht wieder ausufern kann wenn man keine Regeln aufstellt.. dann kommen wieder so Sachen wie "der Button ist jetzt blau"...

*sorry, für die Verallgemeinerung... ich denke man versteht wie ich das meine...
@_tector | @_nouron | www.nouron.de - free space opera browsergame [WIP] | http://tector.wordpress.com - mein Blog

Cain

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Wohnort: Waldenbuch

Beruf: Einzelhandelskaufmann

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. November 2014, 00:22

Ich denke der Unterschied ist eher so in die Richtung Diskussion darüber, wenn ihr in eurem es postet dann sind es meist große Sachen, aber vielleicht kommt ja so ein entwicklungsblog von verschiedenen Spielen dabei heraus, wo der ein oder andere sich etwas herauszieht was an vielleicht so nicht sieht .

4

Dienstag, 4. November 2014, 09:58

Zunächst mal Danke an Bay für das prompte Reagieren auf die Nutzeranfragen :)

So, wie ich Zens Anfrage
Hi,

könntest du nicht auch so ein Beitrag für die Entwickler aufmachen. Denke das könnte auch ganz interessant sein, was jeder so am Tag entwickelt, gestaltet hat :). Ich hätte bestimmt hin und wieder was zu posten und jedes mal ein Beitrag dafür aufmachen wäre auch blöd.

verstanden habe (oder verstehen wollte ;) ), ging es ihm darum, einfach einen "Schaut, das habe ich heute gemacht"-Platz auch für die Entwickler (Coder und Grafiker, vielleicht auch andere) zu haben, eben so wie für die Spieler in dem "Zeigt, was ihr..."-Thread.

Mit dem Diskutieren in diesem Thread ginge mir das schon wieder eine Spur zu weit, ausser es wird ausrücklich darum gebeten. Wobei es dann wohl doch eher um Umsetzungsfragen oder Lösungen zu Problemen ginge, wofür es aber mMn auch schon Bereiche gibt.

Hier sollte es einfach eine Art "Tagebucheintragsmöglichkeit" sein, so wie im o. g. Thread für SpielerInnen.

Jetzt hoffe ich, Zens Beitrag richtig interpretiert zu haben, und dass sich dieser Thread dahin entwickelt :)
(Und ich schliesse mich tectors Bedenken hinsichtlich des Blauer-Button-Problems an. Aber mal abwarten.)

Zen

Anfänger

Beiträge: 33

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. November 2014, 15:01

Ja Coolio du hast mich richtig verstanden.

Fange somit mal an. Erarbeite gerade ein paar Grafiken. Vieles zum Spiel möchte ich noch nicht sagen. RPG/Aufbaustrategie...
Hier ein Screenshot woran ich heute Nacht arbeiten werden:

[img]http://pixelrain.de/public/workon1.jpg[/img]

tector

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. November 2014, 15:39

Ok, habs verstanden.
Ist vielleicht ganz gut auch für Leute die kein größeres Dauer-Projekt haben...

Regeln sollten trotzdem aufgestellt werden: z.B. keine Diskussionen
@_tector | @_nouron | www.nouron.de - free space opera browsergame [WIP] | http://tector.wordpress.com - mein Blog

7

Dienstag, 4. November 2014, 15:45

...
Regeln sollten trotzdem aufgestellt werden: z.B. keine Diskussionen

Das sollten wir erstmal an einem Chat-Abend ausdiskutieren.

BlackScorp

Moderator

Beiträge: 1 284

Wohnort: 127.0.0.1

Danksagungen: 566

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. November 2014, 15:46

Ok, habs verstanden.
Ist vielleicht ganz gut auch für Leute die kein größeres Dauer-Projekt haben...

Regeln sollten trotzdem aufgestellt werden: z.B. keine Diskussionen

Offtopic: und kein Offtopic :)
Qualität eines Codes misst man in WTF/Sekunde

Zen

Anfänger

Beiträge: 33

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. November 2014, 15:52

Ich denke Kritik sollte drin sein. Klar, größere Details sollte man in einem separaten Thread auslagern.

10

Dienstag, 4. November 2014, 17:50

Ja Coolio du hast mich richtig verstanden.

Fange somit mal an. Erarbeite gerade ein paar Grafiken. Vieles zum Spiel möchte ich noch nicht sagen. RPG/Aufbaustrategie...
Hier ein Screenshot woran ich heute Nacht arbeiten werden:

[img]http://pixelrain.de/public/workon1.jpg[/img]
Sowas sind doch schon mal schöne Entwicklernews, was einen solchen Thread spannend machen könnte :thumbup: Generell einigt Euch bitte, wie Ihr einen solchen Thread haben wollt, gerne richte ich es dementsprechend dann ein. Man könnte auch einen Posting und einen separaten Diskussionsthread erstellen.

LG Bay

Sven

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 4. November 2014, 23:12

Ich selber habe derzeit extrem wenig Zeit was zu machen.
Die Tasks sind meist größer als die Zeitfenster, also bin
ich auch am malen.

Ich versuche gerade meine Bilder der Nussschalen gegen
richtige Schiffe zu tauschen. Als Ersten kommen da die
Koggen, welche nach einer Blaupause der "Santa Maria"
entstehen.

Dieses kleine Blender Render hat mich schon einige Abende
beschäftigt, ist aber noch nicht fertig - die Takelage fehlt
noch weitestgehend.

[img]http://www.galiator.de/public/SantaMaria.jpg[/img]
„Patrizier II“ als Browsergame » Galiator Trader 8o

nOnAmE

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Wohnort: Neuenkirchen

Beruf: Anwendungsentwickler

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. November 2014, 23:21

Richtig gut das Schiff.
Das Gebäude ebenfalls!

BlackScorp

Moderator

Beiträge: 1 284

Wohnort: 127.0.0.1

Danksagungen: 566

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. November 2014, 08:58

ich verstehe nicht wieso Professionelle Grafiker, blender als amateur werkzeug beschimpfen, und lieber PS und 3DMax oder so benutzen. Frei nach dem Motto was nichts kostet ist nichts wert
Qualität eines Codes misst man in WTF/Sekunde

nOnAmE

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Wohnort: Neuenkirchen

Beruf: Anwendungsentwickler

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. November 2014, 09:55

ich verstehe nicht wieso Professionelle Grafiker, blender als amateur werkzeug beschimpfen, und lieber PS und 3DMax oder so benutzen. Frei nach dem Motto was nichts kostet ist nichts wert


Die wollen nicht zugeben, dass die das Geld aus dem Fenster geworfen haben ^^

15

Mittwoch, 5. November 2014, 14:28

Weil das mit den Grafiken ja richtig gut ausieht, habe ich mich heute auch mal wieder an den Grafikrechner gesetzt, diesen entstaubt und ihn mit gut 100 Gigabyte an Irgendwas gefüttert. Das hat alles unglablich lange gedauert, weil das erst von A auf 'nen Stick musste, dann von da auf den Rechner, dann einiges entpacken, einiges installieren; tja, das läpperte sich tatsächlich auf einige Stunden :)

Doch dann: Erfolgserlebnis!

[IMG]http://www.imageshost.de/img/png/TH_444a672a2033a05b3399867c3802a667.png[/IMG]

Da hatte ich nur das Prog gestartet, Datei geladen, gerendert und gespeichert. Die schwierigen Sachen habe ich erstmal rausgelassen, sonst sässe ich wohl Weihnachten noch dran. Aber ein wenig Herumexperimentieren werde ich dann wohl doch noch :)

Zen

Anfänger

Beiträge: 33

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. November 2014, 17:01

Leider bin ich nicht viel weiter gekommen, da fehlt noch einiges an Details aber habe dafür schonmal etwas gemapped:

[img]http://pixelrain.de/public/r1-mapped.jpg[/img]

17

Freitag, 7. November 2014, 04:30

Ich habe meine Modellsammlung durchforstet nach thematisch Zusammenhängendem. Eine erste Durchsicht ergab dann doch weit weniger als erwartet und erhofft. Für den Mittelalterbereich habe ich mir dann eine Übersichtsgrafik zusammengestellt.

[IMG]http://www.imageshost.de/img/png/TH_d0b15039d0e38a89fac0fda8403816c7.png[/IMG]

18

Samstag, 8. November 2014, 10:53

Hallo zusammen! Wenns hier schon eine Entwickler-Ecke gibt will ich auch mal den neusten Fortschritt präsentieren :-)

[img=http://gallery.yhoko.com/pic/8486dc/endyr_doris.jpg]

Hier sehen wir ein paar dekorative NPCs, welche die Geschichte des Spiels weitergeben und die Stimmung ein wenig auflockern sollen.

-Yhoko

19

Freitag, 21. November 2014, 04:15

Ja, nach so hochprofessionellen Spielen wie von Yhoko gerade vorgestellt, traut man sich kaum noch, seine kleinen Fortschritte hier mitzuteilen.

Wie dem auch sei. Da ich mir mit meiner "Minimap" schon einige Mühe gegeben habe, um an das grosse Vorbild heranzukommen, und ich meine, dass mir das zumindest in der Darstellung der Map selbst ganz gut gelungen ist, hier mal zwei Ansichten. Auf beiden ist derselbe Ausschnitt zu sehen; es sind jeweils insgesamt 2.002 Dörfer vorhanden. Auf dem ersten Bild ist eine etwas grössere Übersicht gewählt (250 x 250 Felder), wobei die Kästchengrösse mit 5 x 5 Pixel inkl. Trennlinie gewählt wurde. Im zweiten Bild wurde die Auswahl auf 200 x 200 Felder eingestellt bei einer Kästchengrösse von 7 x 7 Pixel inkl. Trennlinie.

Bild #1 (Screenshot bei Auflösung 1.280 x 960; 250 x 250 Felder; 5 x 5 Pixel grosse Felder inkl. Trennlinie)
[IMG]http://www.imageshost.de/img/png/TH_f63b74f5235acc75d37f93330636eb5f.png[/IMG]

Bild #2 (Screenshot bei Auflösung 1.024 x 768; 200 x 200 Felder; 7 x 7 Pixel grosse Felder inkl. Trennlinie)
[IMG]http://www.imageshost.de/img/png/TH_bb5f44160f51e6157157989e27ca115b.png[/IMG]

Die Welt enthält nur ein eigenes Dorf und keine Stämme. Die Darstellungsroutine für die Map ist zwar schon darauf vorbereitet, aber es fehlen noch die Skripte zur Erstellung der Testdaten. Hier sollen als nächstes folgen: Mehrere eigene Dörfer, Zugehörigkeit zu einem Stamm, diplomatische Beziehungen zu anderen Stämmen. Diese Informationen werden dann auch durch entsprechende farbliche Darstellung auf der Map ersichtlich.

edit:
Die Testdaten werden nun durch ein Script erstellt, wobei die Verteilungen rein zufällig gewählt sind. Auf der Map werden eigene Dörfer in weiss (aktuell ausgewähltes) bzw. gelb dargestellt. Dörfer von Spielern des eigenen Stammes in blau. Dörfer von Stämmen, mit denen der eigene Stamm im Krieg ist, werden rot dargestellt. Türkis und Magenta stehen für NAP bzw. Bündnis.

[IMG]http://www.imageshost.de/img/png/TH_320d66fc925318911c281547d55c3380.png[/IMG]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coodio« (21. November 2014, 10:32) aus folgendem Grund: Stämme und diplomatische Beziehungen umgesetzt


Mina

Profi

Beiträge: 399

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

20

Samstag, 22. November 2014, 11:18

[img]http://www.imgbox.de/users/public/images/n0EgpJcdME.png[/img]

Hallo,

zwar kann ich nicht so tolle Ergebnisse wie ihr vorzeigen, aber auch ich war im graphischen Bereich tätig... Ich habe einen Hintergrund entworfen.
In Verwendung sieht er folgendermaßen aus:

[img]http://www.imgbox.de/users/public/images/SGkT5c5mtG.png[/img]

Liebe Grüße,
Mina

PS: Das Schiff und das Gebäude sehen richtig, richtig gut aus... ;)

Social Bookmarks