Sie sind nicht angemeldet.

fof

Anfänger

Beiträge: 11

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. April 2018, 09:33

Moin Meister,

also dein Fazit teile ich nicht.

Für Erfolg muss man nicht bezahlen.
Es gibt auch „kostenlos“ genug Möglichkeiten Geld zu generieren.

Klar ist, dass man als Betreiber Geld verdienen möchte.
Das nur über Werbung zu generieren ist eher unmöglich. Deshalb bezahlte Zusatzleistungen.
Aber auch da gibt es zahlreiche Möglichkeiten wie und was man anbieten kann um auf der einen Seite dem Betreiber Einnahmen zu generieren und auf der anderen den kostenlos spielenden Usern keinen sportlichen Nachteil zu erzeugen.

Meister

Fortgeschrittener

  • »Meister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 12. April 2018, 12:14

Wir reden aus verschiedenen Ansichten. ich meinte als Manager bei einigen Internetspielen, die sich durch Geld finanzieren. Nicht als Anbieter eines Spieles selber.

Meister

Fortgeschrittener

  • »Meister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 2. September 2018, 00:52

Leider ist unser Projekt aktuell etwas eingeschlafen, daher kann ich an dieser Stelle wenige neue Bilder präsentieren, was ich gern gemacht hätte. Mittlerweile sind drei Jahre ins Land gezogen. Man ist das ein Aufwand :D

Der Liveticker läuft mittlerweile, aber die Berechnung ist noch nicht ganz so, wie man sich das vorstellt.

Da ich aber weiterhin die Lust habe, zu zocken, wollte ich Mal an dieser Stelle fragen:
Welche offline Fußball-Manager kann man derzeit empfehlen? Gibt es sowas überhaupt noch? Fußball Manager von EA Sports hat doch schon lange die Produktion eingestellt, oder?

VG

Ähnliche Themen

Social Bookmarks