Sie sind nicht angemeldet.

Bay`s Browsergame Kolumne Juli 2016

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Webgamers. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bay`s Browsergame Kolumne Juli 2016

Der Juni dümpelte vor sich hin – den Eindruck gewann man in den letzten Wochen. Seitdem das Wetter langsam besser ist, macht der Großteil der Spielerschaft dann doch das, was auch absolut richtig ist- sie suchen den Weg raus in die Natur. So erging es mir selbst in den letzten Wochen, inzwischen habe ich schon den dritten Sonnenbrand abbekommen. Dennoch möchte ich gerne wieder eine Kolumne schreiben und meine Eindrücke aus den letzten Wochen schildern.

Neu ausprobiert habe ich die Einblendung von Bannern auf der Hauptseite mit der Vorstellung eines Browsergames der Woche. Dies kam bislang recht gut an, eXperinox als auch Producers&Traders haben über diesen Banner knapp an die 100 Besucher verzeichnen können. Wie viele Spieler nur reingeschnuppert, sich das Game für später gespeichert oder sich gleich angemeldet haben, kann ich natürlich nicht belegen. Allerdings gefällt mir diese Aktion selbst, somit kann ich vor allem die auf Webgamers aktiven Games auf meine Art belohnen.

 

Im Juni gab es den Wechsel in der Spielleitung bei unserem bekannten Hallenfußball Browsergame Dynaball (Siehe Artikel http://webgamers.de/index.php?page=Thread&threadID=1920 ). Daniel alias Club-Vote musste aus Zeitgründen das Game wieder verkaufen und widmet sich seither wieder wesentlich intensiver seinen bisherigen Games, was dessen Mitspielern sicherlich eine Freude sein wird. Florian und Bernhard von Be a Soccerstar haben Dynaball inzwischen übernommen und starten nun ihr Start-Up Unternehmen, wofür wir ihnen an dieser Stelle viel Erfolg wünschen. Ein paar kleine Änderungen bei Dynaball gab es bereits durch die neuen Spielleiter, es wird aber sicherlich noch Wochen dauern, bis dann die ersten größeren Updates erscheinen werden. Das Webgamers Team ist sehr erfolgreich bei Dynaball, ich suche immer wieder gerne neue, Fußball begeisterte Spieler, die gerne ihre Spielerkarriere bei Dynaball probieren möchten. Wer hier Interesse hat, kann sich gerne bei mir melden.

 

Bevor wir das Thema Fußball beenden, freue ich mich auch über die Entwicklung eines neuen Fußballgames  „SoccerFusion“.  Entwickler Martin ist IT`ler und bastelt schon eine Weile an diesem Game. Das Interessante an diesem Manager ist, dass man hier als Trainer/Manager eine Karriere hinlegen kann. Wie im realen Leben kann man bei einer Serie an Mißerfolgen entlassen werden und muss sich einer neuen Herausforderung stellen. Mehr zur Entwicklung findet Ihr unter: http://webgamers.de/index.php?page=Thread&threadID=1908

 

Leider hatte ich noch nicht die ausgiebige Zeit um das neue Features des Live-Rennens bei Sudden Racing zu testen. Für mich das absolute Highlight des Monats Juni, was Iceman hier auf die Beine gestellt hat. Vielleicht wird es ja schon in einer der kommenden Kolumnen ein Thema bei mir sein, wovon ich Euch berichten kann. Wer nochmals gerne die News zum Update lesen möchte, kann dies unter folgendem Link nachholen: http://webgamers.de/index.php?page=Thread&threadID=1922

 

Ein großes Sorry an dieser Stelle möchte ich mal den Leuten von Simkea übersenden. Von der Wahl zum Browsergame des Jahres 2015 (Link: http://webgamers.de/index.php?page=Thread&threadID=1815 ) steht immer noch ein Interview aus. Dieses werde ich noch ganz sicher nachholen!

 

In letzter Zeit kommen immer wieder Anfragen per Email über Partnerschaften herein. Andere Gameseiten möchten unbedingt einen Bannertausch mit Webgamers machen, allerdings wenn ich dann deren Seiten betrachte, sind das meistens neue Projekte mit erst 5-10 Mitgliedern. Aller Anfang ist schwer, so erging es mir auch mit Webgamers damals, allerdings bringt mir hier ein Bannertausch selbst gar nichts, weswegen ich immer wieder ablehnen muss.

 

Tolle Fortschritte macht der Webgamers Twitter Account. Langsam aber stetig bekommen wir immer mehr Follower. Es ist auch sehr interessant zu verfolgen, was bei anderen täglich so passiert. Wer Twitter nutzt, sollte unbedingt von Webgamers Follower werden, wir würden uns freuen! https://twitter.com/WebgamersDE

 

Zum guten Schluss soll in den kommenden Wochen natürlich die Neuauflage von der Aktion „Reise durch die Galaxien“ werden. Am Wochenende werde ich nochmals die Werbetrommel rühren, so dass bei der Aktion auch hohe Aktivität herrschen wird. Wir werden verschiedene Science Fiction Games jeweils für 8 Tage besuchen, die Spieler werden auf Webgamers täglich ihre Eindrücke schildern und können somit Punkte für Ihr Lieblingsgame sammeln, was wiederum am Ende mit tollen Preisen belohnt wird. Ziel dieser Aktion ist ganz klar, eine hohe Aktivität & Spaß zusammen hier im Forum, jeweils volle Konzentration auf ein Science-Fiction Game, was im Brennpunkt stehen wird, ein paar neue User für die teilnehmenden Games, nützliche Erfahrungsberichte von den Testern. Somit soll die Aktion nicht nur den Spielern Spaß machen, sondern auch nützliche Kritiken an die jeweiligen Spielbetreiber liefern. Wir versuchen natürlich in den jeweiligen Games Webgamers Allianzen zu bilden, um gemeinsam in die Schlachten ziehen zu können oder jeweils eine A und B Allianz, damit man sich gegenseitig ins Visier nehmen kann. Seid dabei, ob Ihr nun täglich postet oder nur hin und wieder! Mehr zur Aktion findet Ihr unter: http://webgamers.de/index.php?page=Thread&threadID=1929

 

So, das war es dann auch schon wieder von meiner Kolumnen Serie. Nutzt die Regentage und postet mal wieder, was Euch in den Kopf zum Thema Browsergames kommt, auf Webgamers!

 

Liebe Grüße

Bay

Kommentare (0)

Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben.